Alt-Chemnitz-Center geht an die Saller-Gruppe

Das ACC (Alt-Chemnitz-Center) ist an die Saller-Gruppe veräußert worden.
Das Gebäude umfasst ein Einkaufszentrum mit einer Gesamtnutzfläche von über 26.000 m² und ein Bürogebäude. Die Saller Gruppe plant eine vollständige Sanierung der Gebäude, soweit noch nicht erfolgt, um durch die Umsetzung eines neuen Konzeptes den Standort wesentlich aufzuwerten und vorhandenen Leerstand zu beseitigen.“

Das Centermanagement wird zukünftig von der City und Centermanagement Weimar GmbH durchgeführt.

Die Nachfrage der Mieter ist, auch wegen der sehr guten Verkehrsanbindung, hoch. Die Bundesstraße 95 führt am Objekt vorbei und über 900 Parkplätze stehen direkt vor dem Objekt zur Verfügung. Alle Verkaufsräumlichkeiten sind ebenerdig.

 

Quelle: DEAL-Magazin (http://www.deal-magazin.com/news/68984/Alt-Chemnitz-Center-geht-an-die-Saller-Gruppe)

Artikel-Bild